Gauck 2013

Bundespräsident Joachim Gauck

Zu Besuch im World Congress Center Bonn anlässlich der 50-Jahrfeier zum Élysée-Vertrag. 50 Jahre nach Besiegelung der besonderen Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich durch den Elysée-Vertrag vom 22. Januar 1963, luden die Dachorganisationen der Deutsch-Französischen Gesellschaften in Deutschland und Frankreich (VDFG/FAFA) vom 12. bis 15. September 2013 zum Jahreskongress nach Bonn. Das Thema dieser deutsch-französischen Begegnung der Bürger: „Wohin nach 50 Jahren Deutsch-Französischer Freundschaftsvertrag?“ Bundespräsident Joachim Gauck eröffnete die Feierlichkeit mit einer Rede.

Gleichzeitig fand ein Treffen der deutschen und französischen Partnerstädte statt, an dem ich mich ebenfalls beteiligte um eine Partnergemeinde für Windeck zwecks Schüleraustausch zu finden .

Google+ | © by engelhuber.de